Skip to main content

Posts

Featured

THE PHOTOGRAPHIC JOURNEY - AMSTERDAM

( Revision, Tagebuch einer Reise und Skizze einer  Erzählung, die nie geschrieben wurde. Noch nicht vollständig aber brauchtbar ... )


2008 - PRÄLUDIUM2018 - REVISION

Ein Rausch kommt über den, der lange ohne Ziel durch Straßenmarschierte. Das Gehn gewinnt mit jedem Schritte wachsendeGewalt; immer geringer werden die Verführungen der Läden, derBistros, der lächelnden Frauen, immer unwiderstehlicher derMagnetismus der nächsten Straßenecke, einer fernen MasseLaubes, eines Straßennamens.     ( W. Benjamin )
[ 2008 ] - Vorspiel ( Präludium )
DIE ENTSCHEIDUNG nach Amsterdam zu gehen ist nicht schwer gefallen. Es war die Kulmination meiner Segelreisen in diesem Sommer. Über acht Wochen bin ich durch das Niederländische Küstenmeer gesegelt. Unzählige Male habe ich diese wunderschönen Orte angesteuert, die diese seltenen, fast archaischen Namen tragen: Hoorn, Enkhuizen, Harlingen, Makum, Stavoren, Urk, Hindeloopen, Oudeschild, Den Oever, Oudeschild, Vlieland, West Terscheling. Nun dachte ich mir…

Latest Posts

THE ANXIOUS JOURNEY - Architectural Monograph D1

THE ANXIOUS JOURNEY - Brutalist Architecture

THE PHOTOGRAPHIC JOURNEY - Sailing in Italy